Ein Bergler von Allalinhorn bis Zervreilahorn

Als gebürtiger Urner wurden mir die Berge in die Wiege gelegt. Seit ich laufen kann, bin ich in den Bergen unterwegs. Aus einfachen Wanderungen wurden Hochtouren, im Winter machte ich Skitouren und als Jugendlicher entdeckte ich dann das Klettern im Fels und Eis.

 

Wieso Bergführer?

Natur, Ruhe, Wind, Wetter, Kälte und Schnee, guter Fels, Einsamkeit, schöne Aussicht, Durchhaltewille und Ehrlichkeit: Das alles sind für mich die Schlüsselfaktoren, welche mich in die Berge ziehen. Für mich gibt es keinen schöneren Arbeitsplatz als die Berge. Wo sonst hat man eine solche Aussicht, ist mitten in der unverfälschten Natur, alleine mit sich, dem Berg und der nächsten Herausforderung? Gerne zeige ich die Schönheit der Bergwelt meinen Gästen.

 

Hinaus und rauf!

Sich selber zu beschreiben, ist immer schwierig. Umgänglich, geduldig und immer für einen Spass zu haben, trifft es sicher nicht schlecht. In der Vorbereitung bin ich top seriös, am Berg positiv unterstützend und am Abend gesellig. Aber am besten findest du das selber heraus – auf der ersten gemeinsamen Tour.

Silvan Stadler

Staflerstrasse 3

7276 Davos Frauenkirch

+41 79 328 10 20

mail@silvanstadler.ch

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon