Gokyo Tal Trekking im Everestgebiet

24. Oktober - 08. November 2020

 

Dieses Mal zieht es uns ins Everestgebiet und das fernab von den Touristenströmen! Geht nicht? Doch, im Gokyo-Tal schon! Das Tal bietet eine atemberaubende Aussicht auf den Everest (8848 m), Cho Oyo (8153 m), Lhotse (8511 m) und Makalu (8481 m) und die umgebenden 7000er wie den Nuptse.

Von Kathmandu fliegen wir zunächst nach Lukla, wohl einer der spektakulärsten und bekanntesten Flugplätze der Erde auf 2860m. Lukla ist der Startpunkt zu unserem Trekking und zugleich auch der Startpunkt zum Everest Basecamp. Nach einem Tag verlassen wir den Everest Basecamptrek - und damit auch die Touristenströme - und biegen in das ruhige Gokyo-Tal ab.

Das Trekking durchs Gokyo-Tal führt uns an mehreren Gebirgsseen vorbei durch eine wunderschöne Hochgebirgslandschaft. Übernachtet wird in Lodges, welche auf der ganzen Route verteilt für lokales Essen und eine gemütliche Nacht sorgen. In Gokyo werden wir mit der Sicht auf den Mount Everest, Lhotse und weitere bekannte Berge belohnt. Die Passüberquerung über den Renjo-la Pass (5430 m.ü.M) wird der höchste Punkt unseres Trekkings sein. Auch hier wird uns nochmals die Everestkulisse präsentiert.

Im angrenzenden Tal Bothe Khosi gehts dann gegen Ende wieder zurück nach Lukla.

Anforderungen:

  • Eine gute Kondition ist Voraussetzung (Tagesetappen zwischen 7-10h)

  • Wir haben genügend Zeit, um uns an die Höhe anzupassen.

  • Das Hauptgepäck wird von Trägern transportiert. Den Tagesrucksack tragen wir selbst.

  • Freude an fremden Kulturen und Ländern, Natur und Bewegung

Maximal 10 Teilnehmer

Kosten pro Person: 5380.- CHF

Im Preis inbegriffen:

  • Komplette Reiseorganisation

  • Alle Übernachtungen in Hotels und unterwegs in Lodges

  • Hin- und Rückflug Zürich-Kathmandu-Zürich

  • Alle Transfers in Nepal inkl. Hin- und Rückflug von
    Kathmandu-Lukla-Kathmandu

  • 3 warme Mahlzeiten während des Trekkings


Nicht inbegriffen:

  • An- und Rückreise von deinem Wohnort zum Flughafen Zürich

  • Persönliche Ausgaben für Souvenirs

  • Trinkgelder für Träger & Küchenmannschaft

  • 30 Tage Visum (50 US$, wird direkt nach Ankunft in Kathmandu ausgestellt).

 

Anmeldefrist: 30. Juni 2020

Weitere Infos wie Packlisten, Informationen zur persönlichen Ausrüstung und ein detailliertes Reiseprogramm folgen nach Anmeldung.

Ich hoffe, dass ich dein Interesse geweckt habe?
Bitte kontaktiere mich unverbindlich bei Fragen

mail@silvanstadler.ch
+41 79 328 10 20

Silvan Stadler

Staflerstrasse 3

7276 Davos Frauenkirch

+41 79 328 10 20

mail@silvanstadler.ch

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon